Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten


In der Vorlesung "Anleitung zum wissenschaftlichen Arbeiten" werden grundlegende Techniken zur Anwendung numerischer und analytischer Techniken in der Kieferorthopädie vermittelt. Insbesondere die Segmentierung von Volumendatensätzen zur Erzeugung morphologischer Strukturen und die Anwendung der Finite Elemente Methode (FEM) zur Simulation kieferortho-pädischer Kraftsystem stehen hierbei im Vordergrund.

Anleitung-wissenschaftlichen-Arbeiten-Abb1

Abb. 1: Segmentierter Schichtdatensatz eines Patienten aus dem Dental-CT zur dreidimensionalen Befundung der skelettalen Basis vor Beginn einer kieferorthopädischen Behandlung


Anleitung-wissenschaftlichen-Arbeiten-Abb2


Abb. 2: Finite Elemente Modell der menschlichen Schädelbasis zur Simulation der induzierten Spannungen an den Pterygoidfortsätzen während einer forcierter Gaumennahterweiterung.
© Christof Holberg